Produkte von Bunnahabhain Distillery

Bunnahabhain bedeutet auf Gälisch in etwa "Mündung des Flüsschens" und hat auf jeden Fall mit dem Standort der Destillerie zu tun. Ausgesprochen wird der Name "Bun-na-ha-wenn" manchmal auch "Buna-hav'n". Sie liegt auf Islay in der Nähe von Port Askaig, ganz im Nord-Osten mit Aussicht auf den Sound of Islay. Bekannt sind von der Destillerie vor allem die Flaschen mit dem Seemann hinter dem Ruder seines Schiffes.

Die Destillerie wurde um 1881 gegründet und zweimal sogar komplett geschlossen (1930 für sieben Jahre und 1982 für zwei Jahre). 1999 übernimmt die Edrington Group die Hoheit über diese Destillerie und reduziert die Produktion auf einige wenige Wochen im Jahr. Dies, um die Produktion von Jahrgangs-Whiskys nicht zu unterbrechen. Erst mit dem erneuten Verkauf 2002 wurde der Betrieb wieder hochgefahren.

Die Brennerei soll die grössten Spirit Stills auf der Insel haben. So oder so produziert Bunnahabhain einen für Islay eher atypischen, nur schwach rauchigen Whisky. Was weniger mit dem ungetorften Wasser, welches über Kalkstein fliesst, zu tun haben wird als vielmehr mit der Wahl der Gerste.
Die Produktion beläuft sich im Moment auf ca. 1.7 bis 2.0 Millionen Liter. Ausgelegt ist sie für maximal 2.5 Millionen. Dazu werden eine rostfreie Stahl-Mash Tun, 6 Oregon-Eichen Wash Backs und 2x2 Stills aus Kupfer verwendet. Der Besitzer investiert aktuell sehr viel Liebe und Geld in die Ausrüstung, was ein reges Gewusel von Handwerkern auf dem Gelände bewirkt.

Quelle:
http://www.bunnahabhain.com
http://de.wikipedia.org/wiki/Bunnahabhain_(Whiskybrennerei)

 
 
 
Bunnahabhain XXV 25yo 46.3%

Bunnahabhain XXV 25yo 46.3%

CHF 420.00 *
Inhalt: 0.7 Liter
 

Zuletzt angesehen