Ein Bruichladdich von früher, Islay, destilliert in den 1990er, abgefüllt mit 10yo von Bruichladdich Distillery mit dem Cream Label und roter Schrift unter dem Label "exclusive Captain's Collection Offer", 43% Vol., metallischer Drehverschluss, ohne Kragen-Etikette, un-chillfiltered, no colouring, Single Malt Scotch Whisky

Bruichladdich 10yo Cream Label 43%

CHF 290.00 *
Inhalt: 0.7 Liter
(0 Kundenmeinungen)
Tastingnotes auf einen Blick:

Diese Flasche erklärt, warum Bruichladdich so einen legendären Namen hat, maritimer Insel-Whisky mit ganz wenig Rauch, schöne frische Vanille Noten und viel Früchten, gleichzeitig aber auch herbe Kräuter und Kakao-Noten

Ideal für:

ein Tasting von alten Flaschen, passt den ganzen Tag, in der Badewanne nach einer Wanderung in kalten Schnee, auf einem Fischkutter nach dem Einholen der Hummerkäfige auf der Rückfahrt zum Hafen (sehr früh am morgen..)

Herkunft:
Schottland , Islay
Hersteller
Bruichladdich Distillery
Artikel-Nr.:
AMcK90158
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
 

Hersteller-Beschreibung "Bruichladdich Distillery"

Bruichladdich (sprich "Bruuck-laddi") liegt bei Port Charlotte auf der Isle of Islay, Schottland.
Der Name ist gälisch und bezeichnet den erhobenen Strand auf der Hebriden-Insel "Isle of Islay" an der wilden schottischen Westküste, auf welchem die Destillerie gebaut wurde.

Bruichladdich wurde 1881 durch die Brüder Robert William und John Gourlay Harvey an einer perfekten Lage am Rande von Loch Indaal, an "the Rhinns", dem westlichsten Punkt der Insel "Islay", erbaut. Zu dieser Zeit zählte der Betrieb zu den modernsten Destillerien. Ein Grossteil der damaligen Ausrüstung wird noch heute verwendet. Im Gegensatz zu den meisten Brennereien, die aus umgebauten Bauernhäusern entstanden sind, wurde Bruichladdich als Destillerie geplant und gebaut. Die Gebäude wurden um einen zentralen Hof angelegt, der die Darren und eine Dampfmaschine zur Stromerzeugung beinhaltete.

Von 1929 bis 1937 wurde nicht produziert, danach folgten einige Besitzerwechsel. 1994 wurde die Brennerei erneut stillgelegt, bis sie am 19. Dezember 2000 von Mark Reynier und seinen beiden "Murray McDavid"-Kollegen Simon Coughlin und Gordon Wright gekauft und anschliessend vollständig renoviert wurde. Die viktorianische Ausstattung wurde grösstenteils erhalten. Die Geräte, Brennöfen und Rohrleitungen wurden komplett auseinandergenommen und durch ein Team von Ingenieuren neu zusammengebaut. Seit dem 25. Mai 2003 ist die eigene Abfüllanlage (The Harvey Bottling Hall) in Betrieb und damit ist die Destillerie die einzige auf Islay, die vor Ort abfüllt. Im Mai 2004 wurde zudem die eigene Böttcherei eröffnet, und seit Dezember 2004 wird das Malz aus Bio-Gerste von Islay hergestellt.

Quelle:
http://www.bruichladdich.com
http://de.wikipedia.org/wiki/Bruichladdich_(Whiskybrennerei)

 

Facts & Figures "Bruichladdich 10yo Cream Label 43%"

Typ:
Single Malt
Land:
Schottland
Region:
Islay
Destillerien :
Bruichladdich
Abfüller:
Destillerie (Original Bottling)
Alter:
10 -16yo
Jahrgang:
1990er
Old and Rare:
Limitierte Abfüllung, Rare, Wird nicht mehr hergestellt
Destillerie Status:
produktiv
Geschmacksrichtung:
Vanille Caramel Süss
Rauch:
Ein Hauch von...
Chill Filtered?:
un-chillfiltered
Alc. Volumen (%):
43-46%
Hersteller:
Bruichladdich Distillery
Artikel-Nr.:
AMcK90158

Ein Bruichladdich von früher, Islay, destilliert in den 1990er, abgefüllt mit 10yo von Bruichladdich Distillery mit dem Cream Label und roter Schrift unter dem Label "exclusive Captain's Collection Offer", 43% Vol., metallischer Drehverschluss, ohne Kragen-Etikette, un-chillfiltered, no colouring, Single Malt Scotch Whisky

Kundenbewertungen für "Bruichladdich 10yo Cream Label 43%"

Bewertung schreiben Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Zuletzt angesehen