Ein Bunnahabhain, Islay, destilliert im 12.1968, abgefüllt im 01.2007 mit 38yo von Duncan Taylor unter dem Label "Rare Auld" mit 40.5% Vol., Flasche 144 of 145 aus einem unbekannten Eichenfass :o) mit der Nummer 11572 (es gibt ein recht häufig erwähntes Schwesterfass 11571 - wir haben 11572), Cask Strength, Single Cask, un-chillfiltered, no colouring, Single Malt Scotch Whisky

Bunnahabhain 12.1968 38yo Duncan Taylor Rare Auld 40.5%

CHF 760.00 *
Inhalt: 0.7 Liter
(0 Kundenmeinungen)
Tastingnotes auf einen Blick:

Erster Eindruck: Er riecht nach endlos viel Zeit! Ein urchiger sanfter Bär, ordentlich Eiche-Vanille, aber auch dunkle Aromen wie Datteln und Feigen, Kokosnuss, Kaffee, kein Rauch, wenig Sherry-Einfluss eher Bourbon-verliebt, Chriesi, Himbeeri - schwelg!

Ideal für:

Die Sonne muss untergegangen sein, der Standort bequem und weit weg von Hektik und der Grossstadt, behütet muss der Ort sein, ev. mit sehr wortkargen Freunden, und wohlig warm muss es sein - und nur aus dem Lieblingsglas trinken!

Herkunft:
Schottland , Islay
Hersteller
Duncan Taylor
Artikel-Nr.:
AMcK90161
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
 

Hersteller-Beschreibung "Duncan Taylor"

Duncan Taylor wurde 1938 in Glasgow gegründet mit der Strategie, Whisky-Abfüllungen und Blends speziell für den Export in die USA herzustellen, nachdem dort die Prohibition beendet worden war. Heute ist die Firma in Huntly angesiedelt, nahe der Region Speyside und bekannt für Qualität und Auswahl ihrer Fässer von seltenen, alten Single Malt und Single Grain Whiskys. Duncan Taylor & Co. Ltd gilt als einer der exklusivsten Händler schottischer Whiskys weltweit. Die Firma hat die Eigentumsrechte an einer der grössten in Privathand gehaltenen Kollektion von seltenen Scotch Whiskys in der Welt. Die Gesellschaft hat Fässer der besten schottischen Destillerien angelegt, die wohl noch für Jahrzehnte reichen.

In den letzten Jahren wurde damit begonnen, diese einzelnen Fässer zu vermarkten und dem Whiskykenner zu offerieren. Duncan Taylor füllt jedes Jahr ca. 200 verschiedene Whiskys ab. Der Firmenphilosophie lag damals wie heute der Grundsatz und die Tradition zugrunde, nur beste schottische Whiskys anzubieten.

Durch ein eigenständiges Design der jeweiligen Marken, einem hervorragenden Marketing und natürlich vor allem auch der eigentlichen Abfüllungen wegen, konnte das Unternehmen immer wieder internationale Preise gewinnen. Die sorgfältige Auswahl der einzelnen Fässer, rigorose Qualitätskontrollen, die hohe fachliche Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Duncan Taylor & Co. Ltd. begründen den Erfolg der Firma.

Quelle:
http://www.duncantaylor.com
http://whiskyforeveryone.blogspot.ch/2013/09/our-top-10-independent-bottling.html

 

Facts & Figures "Bunnahabhain 12.1968 38yo Duncan Taylor Rare Auld 40.5%"

Typ:
Single Malt
Land:
Schottland
Region:
Islay
Destillerien :
Bunnahabhain
Abfüller:
Duncan Taylor
Alter:
30-39yo
Jahrgang:
1960er
Old and Rare:
Limitierte Abfüllung, Old, Rare
Destillerie Status:
produktiv
Geschmacksrichtung:
Schoko Würzig Herb
Rauch:
Kein Rauch
Chill Filtered?:
un-chillfiltered
Alc. Volumen (%):
40-42%
Abfüllung:
Cask Strength, Single Cask
Hersteller:
Duncan Taylor
Artikel-Nr.:
AMcK90161

Ein Bunnahabhain, Islay, destilliert im 12.1968, abgefüllt im 01.2007 mit 38yo von Duncan Taylor unter dem Label "Rare Auld" mit 40.5% Vol., Flasche 144 of 145 aus einem unbekannten Eichenfass :o) mit der Nummer 11572 (es gibt ein recht häufig erwähntes Schwesterfass 11571 - wir haben 11572), Cask Strength, Single Cask, un-chillfiltered, no colouring, Single Malt Scotch Whisky

Kundenbewertungen für "Bunnahabhain 12.1968 38yo Duncan Taylor Rare Auld 40.5%"

Bewertung schreiben Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Zuletzt angesehen